Aktenvernichtung bedeutet Sicherheit ohne Kompromiss

Der sichere Umgang mit vertraulichen Akten wie Rechnungen, Jahresabschlüssen, Personalakten, Patientenakten, Rechnungen und Protokollen ist essenziell. Auch die längsten gesetzlichen Aufbewahrungsfristen für vertrauliche und geheime Akten gehen nach 30 Jahren zu Ende. Danach finden Sie die richtigen Aktenentsorgungslösungen bei uns.

Als professioneller Aktenvernichter in Thüringen helfen wir Ihnen mit ausgereiften Lösungen Ihre Aktensicherheit, die Aktenaufbewahrung und die Aktenentsorgung zu organisieren. Unser Aktenvernichtungsteam aus gezielt qualifizierten Mitarbeitern ist dafür den Auflagen des Datenschutzgesetzes verpflichtet. Unsere Lösung für Ihre Aktenentsorgung heißt Service, Sicherheit und Transparenz.

Konkret entsorgen Sie Ihre Akten einfach und bequem in verschlossenen Datenschutzcontainern, die wir Ihnen liefern. Die volle Aktentonne holen wir bei Ihnen ab. In einem überwachten Prozess werden die vertraulichen Akten dann angeliefert und in einem gesonderten, abgeschlossenen Bereich unseres Erfurter Betriebsgeländes möglichst noch am gleichen Tag geschreddert. Die Aktenvernichtung erfolgt in einem modernen, dreistufigen Aktenschredder und wird gemäß dem Datenschutzgesetz gesetzeskonform dokumentiert.

 

Für die Aktensammlung stehen verschließbare Aktensicherheits-Container in verschiedenen Größen zur Verfügung. Je nach Aktenmenge liefern wir Ihnen Aktentonnen zwischen 240 Liter und 450 Liter Fassungsvermögen. Ein Datenschutzsack zur einmaligen Entsorgung von Akten fasst 120 Liter. Zudem sind  gesicherte Akten-Container mit noch größerem Fassungsvermögen verfügbar, die z.B. für Archivauflösungen oder die Entsorgung großer Aktenmengen ideal geeignet sind. Sprechen Sie uns darauf an. Wir beraten Sie gerne.

Zudem profitieren Sie von zeitgemäß fairen Preismodellen: Unsere "Datenschutzflatrate" in Erfurt, Weimar und Bad Langensalza ermöglicht Ihnen die Versorgung mit unserem Aktensicherheits-Sorglos-Paket zum monatlichen Festpreis von 16,99 € netto (Mindestlaufzeit 6 Monate). In festen Intervallen holen wir die Aktentonne bei Ihnen ab und vernichten die Akten in unserem zertifizierten Akten-Reißwolf. Auch individuell geplante oder einzelne Abholungen sind jederzeit möglich.

Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. Wir beraten Sie gerne.

Aktenvernichtung: Unser überwachter Ablauf in Stichpunkten

  • Bestellung (online – telefonisch – E-Mail) eines verschließbaren Akten-Sicherheitscontainers
  • Lieferung der passenden Aktentonne oder des Aktencontainers frei Haus
  • Bequeme und zeitsparende Sammlung der Akten durch Ihre Mitarbeiter
  • Abholung der Aktentonne mit schriftlichem Übernahmeprotokoll
  • GPS-überwachter Abtransport durch qualifiziertes Personal
  • Vernichtung der Akten (Reproduzierbarkeit ist ausgeschlossen)
  • Dokumentation und Ausstellung eines Vernichtungsprotokolls laut Datenschutzgesetz
  • Transparente Abrechnung zum pauschalen Festpreis
  • Individuelle Abholungsintervalle zu fairen Konditionen
  • Akten- Einzelabholungen oder langfristige Lösungskonzepte nach Maß

Auch in unserem Online-Ratgeber informieren wir laufend über aktuelle Entwicklungen bei Datenschutzbestimmungen oder zum Thema Aktensicherheit. Gehen Sie beim Thema Aktensicherheit und Aktenvernichtung auf jeden Fall auf Nummer sicher und überlassen Sie nichts dem Zufall. Melden Sie sich bei uns, falls Sie eine Archivaufgabe zu bewältigen haben, umziehen, Ihr Büro neu ordnen oder Aufbewahrungsfristen Ihrer Akten auslaufen. Als regionaler Fachanbieter von Akten-Einlagerung, Abholung und Vernichtung haben wir clevere, einfache und sichere Lösungen für Sie.

Ihre Fairnichter für Erfurt, Weimar, Bad Langensalza und ganz Thüringen mit fairen Lösungen und Antworten in allen Fragen der Aktenvernichtung