Entsorgung von Kunststoffen: Eine Welt für sich

Die richtige Trennung von Kunststoffabfällen und deren Entsorgung ist eine Herausforderung, bei der wir Ihnen mit gezielten Lösungen weiterhelfen können. Als Recyclingdienstleister und Entsorgungsfachbetrieb haben wir uns in Thüringen auch als Ansprechpartner für die professionelle Verfrachtung, Aufbereitung, Verwertung und Entsorgung von Kunststoffabfällen einen Namen gemacht.

Dabei ist es die Vielfalt an Kunstoffen und Kunststoffanwendungen, die verblüfft. Mit gezielter Beratung und individuellen Lösungskonzepten helfen wir Ihnen je nach Anforderung und Situation den richtigen Umgang mit Ihren Kunststoffabfällen rechtssicher und effizient zu organisieren. Mit unserem Containerdienst bauen wir eine geschlossene Entsorgungskette für Sie auf und führen die Kunststoffe der besten Wiederverwertung zu. Sie können Entsorgungskosten sparen, gewährleisten einen fachgerechten, nachhaltigen Umgang mit den Alt-Kunststoffen und fördern eine möglichst hohe und damit umweltfreundliche Recycling-Quote. Wenn Sie also bei Kunststoffabfällen aus Ihrem Betrieb oder aus Ihrem Haushalt aktuell nicht weiterwissen oder sich über bessere Entsorgungskonzepte informieren wollen, freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Wie können wir Ihnen konkret weiterhelfen?

Entsorgungskonzepte: Der richtige Umgang mit Kunststoffen

Der Schlüssel zur besseren Entsorgung von Kunststoffen ist die sorgfältige Trennung. Gleichzeit ist das die Schwierigkeit. Mit unserem Containerdienst können wir langfristige Lösungen für die Trennung des anfallenden Kunststoffabfalls aufbauen.

 

 

Container Auswahl zur Entsorgung von Kunststoffabfällen:

  • Container für die Entsorgung sortenreiner Gewerbefolien (PE-Folien)
  • Container für die Entsorgung von Kunststoff-Produktionsabfälle
  • Individuelle Lösungen für Betriebe in der Kunststoffverarbeitung
  • Übernahme von PET-Flaschen
  • Sammeltonnen mit 1,1-5,5 m³ Fassungsvermögen
  • Container mit 3-12 m³ Fassungsvermögen
  • 10 m³ Presscontainer für PE-Folien
  • Großcontainer 13-40 m³
  • 20 m³ Presscontainer für PE-Folien

Dabei sollten Sie wissen, dass Kunststoffe in der Tat sehr moderne Werkstoffe sind und aus chemisch synthetisierten Makromolekülen bestehen. Kunststoffe sind so beliebt, da sie hervorragende, technische Eigenschaften besitzen, einfach in der Verarbeitung und günstig in der Produktion sind. Es gibt eine große Vielzahl unterschiedlicher Kunststoffe, die sich vor allem anhand ihrer technischen Eigenschaften wie Formbarkeit, Härte, Elastizität, Bruchfestigkeit, Temperaturbeständigkeit usw. unterscheiden. Bedingt durch die Wahl der hergestellten Makromoleküle, unterschiedliche Produktionsverfahren und beigemischten Chemikalien entstehen also völlig unterschiedliche Kunst- und Werkstoffe.

Anhand physikalischer Eigenschaften wird die Summe der Kunststoffe in drei große Gruppen unterteilt: Thermoplaste, Duroplaste und Elastomere. Sie werden in den unterschiedlichsten Anwendungsgebieten verarbeitet und begegnen uns bei Verpackungen (Flaschen, Becher, Tüten, Folien, Bierkästen, Stiegen etc.), Textilfasern, Bodenbelägen, Bauteilen der Automobilproduktion, Möbeln, Unterhaltungselektronik und vieles mehr.

Also welcher Kunststoff kann in denselben Container? Kann ich mit einer sorgfältigen Trennung großer Kunststoffmengen Kosten sparen? Wir sagen es Ihnen und bieten Ihnen effiziente Lösungen für die Entsorgung von Kunststoffen.

Melden Sie sich bei uns.